Banner

Die Arntz Optibelt Gruppe zählt weltweit zu den führenden Herstellern Von Hochleistungs-Antriebsriemen. Optibelt-Produkte kommen überall dort zum Einsatz, wo Langlebigkeit und kompromisslose Qualität gefordert sind: im Maschinen-Bau, in der Automotive-Branche, im Landtechnik-Sektor und in der Haushaltsgeräte-Industrie. Das familiengeführte Unternehmen beschäftigt weltweit gut 2000 Mitarbeiter. Vom Stammsitz in Höxter (Nordrhein-Westfalen] steuert die Arntz Optibelt Gruppe acht Produktionsstandorte in sechs Ländern. Sie alle sind einem gemeinsamen Kodex verpflichtet: acht Standorte, sechs Länder — eine Qualität!

An unserem Stammsitz in Höxter (NRW) suchen wir Sie als

Mitarbeiter (m/w/d) Vertriebsinnendienst Deutschland

Unternehmen:

Optibelt GmbH

Arbeitsbereich:

Vertriebsinnendienst

Startdatum:

Nach Vereinbarung

Vertragsart:

Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Kompetente Kundenbetreuung und Customer Service via Telefon und/oder E-Mail, inkl. Kundenpflege und -prüfung
  • Bearbeitung von Anfragen sowie Angebots- und Vertragsmanagement für Standard- und Sonderartikel, inkl.  Auftrags- und Vertragsprüfung (kaufmännisch / technisch)
  • Zuverlässige Steuerung und Überwachung von auftragsbezogenen Terminen
  • Erhebung von Kundenzufriedenheitsanalysen, Bearbeitung von Reklamationen und EDI-Anträgen, Erstellung von Rechnungen und Gutschriften

Das sollten Sie mitbringen:

  • Basierend auf einer abgeschlossenen Ausbildung als Industriekaufmann (m/w/d) oder alternativ im technischen Bereich, verfügen Sie idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb eines international tätigen Industrieunternehmens.
  • Sie bringen Grundkenntnisse in Englisch (Wort und Schrift) mit.
  • Sie verfügen über sattelfeste Anwenderkenntnisse im MS-Office-Paket.
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Flexibilität aus. Sie sind ein Kommunikationstalent und bringen eigene Ideen initiativ und selbstbewusst im Team ein.

Unser Angebot:

  • Spannende und verantwortungsvolle Aufgaben in einer internationalen mittelständischen Unternehmensgruppe
  • Flexible Arbeitszeitmodelle zur optimalen Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozialleistungen: Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Mitarbeiter-Benefits: Bikeleasing, Sonderkonditionen bei Top-und Regional-Anbietern, Jobticket zur kostengünstigen Nutzung des ÖPNV

E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung