Header

Die Arntz Optibelt Gruppe zählt weltweit zu den führenden Herstellern von Hochleistungs-Antriebsriemen. Optibelt-Produkte kommen überall dort zum Einsatz, wo Langlebigkeit und kompromisslose Qualität gefordert sind: im Maschinenbau, in der Automotive-Branche, im Landtechnik-Sektor und in der Haushaltsgeräte-Industrie. Das familiengeführte Unternehmen beschäftigt weltweit über 2.000 Mitarbeiter. Vom Stammsitz in Höxter (Nordrhein-Westfalen) steuert die Arntz Optibelt Gruppe acht Produktionsstandorte in sechs Ländern. Sie alle sind einem gemeinsamen Kodex verpflichtet: acht Standorte, sechs Länder — eine Qualität!

Zum 01.08.2022 bilden wir am Standort Höxter aus:

Duales Studium 
Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)

Das erwartet dich

  • Ein abwechslungsreiches Studium über 3 Jahre mit 3-monatigen Theoriephasen je Semester 
  • Während der Praxisphasen bei Optibelt erlangst Du berufspraktische Erfahrungen im interdisziplinären Kontext zwischen Wirtschaft und IT und arbeitest aktiv in spannenden informationstechnischen Projekten mit
  • Im Bereich Enterprise-Resource-Planning (ERP) erlernst Du die Grundkenntnisse der Softwareentwicklung und des IT-Projektmanagements. Außerdem durchläufst alle studienrelevanten Einsatzbereiche im Unternehmen, wie bspw. IT-Applications, Qualitätswesen, Vertrieb, Supply Chain Management uvm.
  • Erlange erste berufspraktische Auslandserfahrungen während eines Einsatzes in einer unserer europäischen Tochtergesellschaften
  • Erhalte finanzielle Unterstützung beim Laptop für das Studium, bei der Unterkunft am Studienstandort und Erstattung sämtlicher Semestergebühren durch uns
  • Alle Studieninhalte findest Du auf der Homepage der FHDW:
    https://www.fhdw.de/de/duales-studium-in-wirtschaftsinformatik.html

das bringst du mit

  • Hochschulzugangsberechtigung (mind. Fach-Abitur) mit guten Noten in (Wirtschafts-)Informatik, Englisch und Mathematik
  • Interesse an Projektarbeit und Affinität für informationstechnische Zusammenhänge
  • Selbstständige Arbeitsweise und Kommunikationsstärke

Warum Optibelt

Bei uns kannst Du Deine Ausbildung durch die Mitarbeit in vielseitigen Azubi-Projekten aktiv mitgestalten.
Sei es bei der eigenverantwortlichen Organisation von Berufsmessen, als Mitglied in unserem Social-Media Team, der Leitung des "Azubi-Optibelt-Shops" für Arbeitskleidung oder als Tutor (m/w/d) für Deine Mit-Azubis und Studierenden. Dabei ermöglichen wir Euch bereits in der Ausbildung ein projektbezogenes und eigenverantwortliches Arbeiten.

JETZT BEWERBEN

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung (inklusive der letzten drei Schulzeugnisse). Es funktioniert ganz einfach: Online unter www.optibelt.com/de/unternehmen/karriere/ausbildungsangebote/ oder scanne direkt mit Deiner Smartphone Kamera den QR-Code: