Banner

Die Arntz Optibelt Gruppe zählt weltweit zu den führenden Herstellern von Hochleistungs-Antriebsriemen. Optibelt-Produkte kommen überall dort zum Einsatz, wo Langlebigkeit und kompromisslose Qualität gefordert sind: im Maschinen-Bau, in der Automotive-Branche, im Landtechnik-Sektor und in der Haushaltsgeräte-Industrie. Das familiengeführte Unternehmen beschäftigt weltweit über 2000 Mitarbeiter*innen. Vom Stammsitz in Höxter (NRW) steuert die Arntz Optibelt Gruppe acht Produktionsstandorte in sechs Ländern. Sie alle sind einem gemeinsamen Kodex verpflichtet: acht Standorte, sechs Länder — eine Qualität!

Zum 01.08.2024 bilden wir am Standort Höxter aus:

Duales Studium Digitale Technologien (B.Eng.)

Unternehmen:

Arntz Beteiligungs GmbH & Co. KG

Arbeitsbereich:

Ausbildung

Startdatum:

01.08.2024

Vertragsart:

Vollzeit

Deine Aufgaben:

  • Ein abwechslungsreiches Studium über sieben Semester mit dreimonatigen Theoriephasen je Semester an der HSBI, Campus Gütersloh
  • Während der Praxisphasen bei Optibelt erlangst Du berufspraktische Erfahrungen im interdisziplinären Kontext zwischen Wirtschaft und IT und arbeitest aktiv in spannenden informationstechnischen Projekten mit
  • In den Bereichen Digital Innovations und BI-Reporting erlernst Du die Grundkenntnisse der Themen "Big Data", "Datenbanken", "loT", "künstliche Intelligenz" uvm. Außerdem durchläufst Du alle studienrelevanten Einsatzbereiche im Unternehmen, wie bspw. E-Commerce, Enterprise-Resource-Planning, Produktion und Logistik.
  • Erlange erste berufspraktische Auslandserfahrungen während eines Einsatzes in einer unserer europäischen Tochtergesellschaften
  • Erhalte finanzielle Unterstützung beim Laptop für das Studium, bei der Unterkunft am Studienstandort und Erstattung sämtlicher Semestergebühren durch uns
  • Alle Studieninhalte findest Du auf der Homepage der HSBI: https://www.hsbi.de/studiengaenge/digitale-technologien



Das solltest Du mitbringen:

  • Hochschulzugangsberechtigung (mind. Fach-Abitur) mit guten Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern und Englisch 
  • Interesse an Projektarbeit und Affinität für informationstechnische Zusammenhänge
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke und Teamgeist

Unser Angebot:

Bei uns kannst Du Deine Ausbildung durch die Mitarbeit in vielseitigen Azubi-Projekten aktiv mitgestalten. Sei es bei der eigenverantwortlichen Organisation von Berufsmessen, als Mitglied in unserem Social-Media Team, der Leitung des "Azubi-Optibelt-Shops" für Arbeitskleidung oder als Tutor (m/w/d) für Deine Mit-Azubis und Studierenden. Dabei ermöglichen wir Euch bereits in der Ausbildung ein projektbezogenes und eigenverantwortliches Arbeiten.

Online-Bewerbung