Header

Die Arntz Optibelt Gruppe zählt weltweit zu den führenden Herstellern von Hochleistungs-Antriebsriemen. Optibelt-Produkte kommen überall dort zum Einsatz, wo Langlebigkeit und kompromisslose Qualität gefordert sind: im Maschinen-Bau, in der Automotive-Branche, im Landtechnik-Sektor und in der Haushaltsgeräte-Industrie. Das familiengeführte Unternehmen beschäftigt weltweit über 2.000 Mitarbeiter. Vom Stammsitz in Höxter (Nordrhein-Westfalen) steuert die Arntz Optibelt Gruppe acht Produktionsstandorte in sechs Ländern. Sie alle sind einem gemeinsamen Kodex verpflichtet: acht Standorte, sechs Länder — eine Qualität!

Für unseren Standort in Höxter (NRW) suchen wir Sie als

Mitarbeiter (m/w/d) Labor
Wareneingangskontrolle

arbeitgeber:

Arntz Beteiligungs GmbH & Co. KG

bereich / abteilung

Produktentwicklung / Labor

Startdatum:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

arbeitszeit:

Vollzeit oder Teilzeit ab ca. 30 Std. / Woche vorstellbar

ihre aufgaben:

  • Durchführung von Wareneingangsprüfungen (Kautschuk, Textil, Chemie)
  • Durchführung von Entwicklungsprüfungen sowie Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse
  • Entnahme und Transport von Proben (aus der Produktion, Lager + Außenlager)
  • Vorbereitung und Durchführung von Endkontrollen an Fertigprodukten
  • Flexibler Einsatz bei weiteren Laborprüfungen

Das sollten sie mitbringen:

  • Neben einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik oder vergleichbar, bringen Sie gutes handwerkliches Geschick mit. 
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie durch ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Flexibilität aus.
  • Ihre Bereitschaft zu versetzter Schichtarbeit und gelegentlicher Wochenendarbeit rundet Ihr Profil ab.

Jetzt bewerben

Haben Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen und spannenden Tätigkeit?
Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!
Footer
Online-Bewerbung